244. VEF-Sonderfahrt
Mit dem WLB-Triebwagen 224 durch Wien und Baden
am Sonntag, den 3. Mai 2015

Für die 244. Sonderfahrt hat die VEF Arbeitsgruppe Straßenbahn weder Kosten noch Mühen gescheut und konnte auch diesmal wieder etwas Besonderes bieten, nämlich den mustergültig renovierten WLB-Motorwagen 224 in seiner hübschen dunkelblauen Lackierung, mit zwei Scherenbügeln und Schutzrahmen. Der Wagen, Baujahr 1927 und in Betrieb bis 1984, steht seit vorigem Jahr wieder betriebsfähig zur Verfügung und so wurde als Termin der 3. Mai 2015 ausgewählt, um neben dem Erlebnis einer Mitfahrt auch Fotos machen zu können. Selbstverständlich wollten wir auf der Lokalbahn nach Baden als auch in Wien einige Fotomöglichkeiten bieten. Das bedurfte umfangreicher Planungsarbeiten. Da Aussteigen auf der Lokalbahn außerhalb von Haltestellen nicht erlaubt ist, aber gewisse Fotomotive mit dem Prachtstück 224 trotzdem gewollt waren, fand sich die Lösung in Form eines historischen Fotobegleitbusses. Dies war ein Saurer BT4500, Baujahr 1949, der von Wien-Remise Wolfganggasse bis Baden zum Einsatz kam. Auch seitens der WLB waren umfangreiche Planungsarbeiten dazu notwendig, da der 224 mehrmals von Planzügen überholt werden musste, um den zeitlichen Spielraum zu haben, mit dem Bus zu den Fotostellen zu kommen.

Weiters wurde von Herrn DI(FH) Wolfgang Simetsberger die originale Beschilderung zur Verfügung gestellt. Deshalb sei gleich an dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Herrn DI(FH) Wolfgang Simetsberger, Roman Kratky und Johannes Hofer sowie die Mitarbeiter am Zentralstellwerk Wiener Neudorf und alle sonstigen Helfer der WLB gerichtet.

Auch der Museumsbus kam übrigens bei den Fotografen sehr gut an, und der Lenker, Herr Gerald Reisinger, hat uns souverän an alle gewünschten Punkte gebracht und oft auch den Bus noch gekonnt in Szene gesetzt. Auch an dieser Stelle an Herrn Reisinger noch ein großes Dankeschön.

Die Fahrtroute führte uns von der Wolfganggasse zuerst via Wiedner Hauptstraße und Lothringerstraße zum Schwarzenbergplatz und von dort retour via Prinz-Eugen-Straße und Gürtel zur Eichenstraße. Nun hatten die Fahrgäste die Qual der Wahl zwischen historischem Bus und 224 bis nach Baden Leesdorf.

Für die Busfahrer gab es neben dem Mitfahrerlebnis im historischen Postbus Fotohalte vor Neu Erlaa, nach Wiener Neudorf, in Guntramsdorf in der Feldgasse sowie nach der Haltestelle Melkergründe. Von Baden Leesdorf nach Baden Josefsplatz fanden im Anschluss zwei Pendelfahrten statt, wo jeder Fotograf seinen eigenen Fotostandpunkt umsetzen konnte.

Nach einer Mittagspause in Baden Leesdorf folgte eine „Eilzugfahrt" zurück zur Wolfganggasse. Dabei beeindruckte der 224 bei flotter Fahrt durch seine Laufruhe. In Wien angekommen, folgte noch eine Fahrt zum Westbahnhof via Margaretengürtel sowie im Anschluss eine Fahrt zum Ring, um auch dort Fotos schießen zu können. Als krönenden Abschluss wurde die ehemalige Schleife Südbahnhof angesteuert, wo der zum Fotografieren hinzugekommene F 711 geboten wurde, der in wechselnden Positionen neben dem 224 abgelichtet werden konnte. Ein Dank auch hier an die Mannschaft des F 711, Herrn Josef Hofer und Christian Wlanis. Zufrieden mit der ergiebigen Fotoausbeute konnte sodann zur Wolfganggasse eingezogen werden.

Zurückgelegt haben wir insgesamt 83 km mit dem 224, davon auf der WLB 54 km und im Stadtgebiet auf den Wiener Linien 29 km, hinzu kamen 8 km für den F 711.

Mögen die Bilder des „Ausfluges" im Folgenden für sich sprechen.

Text: Roman Lillich, Sabine Grahsner und Martin Mannsbart

Zum Vergrößern der Bilder klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild

Martin Mannsbart und Roman Lillich mussten am 1.5.2015 für die „Überraschung" der Sonderfahrtsteilnehmer rund 2 Stunden im Verkehrsmuseum „Remise" verschieben damit F 711 am 3.5.2015 in Erscheinung treten konnte. 01-SGR_4229.JPG (147747 Byte)
Bei leichtem Nieselregen startete die Fotofahrt in der Wolfganggasse. 02-SGR_4242.JPG (130017 Byte)
WLB 224 posiert vor den Jugendstilgebäuden von Otto Wagner am Karlsplatz. 03-DSC_0636-107-01.jpg (118993 Byte) 04-LIL_1857.JPG (96039 Byte)
Der Motorwagen 224 auf der Lothringer Straße, im Hintergrund die Karlskirche. 05-DSC_0643-112-01.jpg (106668 Byte)
Der Motorwagen 224 in zwei Blickwinkel am Schwarzenbergplatz. 06-DSC_0662-130-01.jpg (119603 Byte) 07-LIL_1886.JPG (147696 Byte)
Rückkehr von TW 224 aus der Stadt in die Wolfganggasse. 08-SGR_4251.JPG (137249 Byte)
Gekonnt in Szene gebracht wurden TW 224 und der historische Postbus in Neu-Erlaa. 09-DSC_0683-146-01.jpg (118140 Byte)
Veranstalter und Teilnehmer im Fotoglück: eines der wichtigsten Fotomotive, das alte Rathaus in Wiener Neudorf, gelang sonnig ! 10-LIL_1929.JPG (135644 Byte) 11-DSC_0696-156-01.jpg (145283 Byte)
Auch die Fahrgäste im TW 224 konnten aufatmen, die Wartezeit in Wiener Neudorf konnte für ein sonniges Foto genutzt werden. 12-SGR_4265.JPG (111659 Byte)
Die bekannte Feldgasse konnte auch mit den historischen Fahrzeugen stimmungsvoll abgelichtet werden. 13-DSC_0700-158-01.jpg (113095 Byte) 14-DSC_0705-163-01.jpg (112764 Byte)
Bitte warten hieß es auch im Bahnhof Traiskirchen Lokalbahn. 15-SGR_4271.JPG (99146 Byte)
In Traiskirchen fand eine Zugkreuzung und -überholung statt und zugleich überholte der historische Autobus daneben auf der Straße und somit gelang dem Fotografen ein erfolgreicher Schnappschuss. 16-IMG_5159.JPG (112385 Byte)
Nach der Haltestelle Melkergründe passiert TW 224 nochmals den in Szene gesetzten Postbus. Einige Meter dahinter konnte eine andere Perspektive ohne Postbus umgesetzt werden. 17-LIL_1964.JPG (135509 Byte) 18-DSC_0722-177-01.jpg (139156 Byte)
Kurze Verschnaufpause vor der historischen Remise in Baden Leesdorf. 20-DSC_0730-182-01.jpg (127712 Byte) 46-SGR_4287.JPG (123681 Byte)
Bei den anschließenden zwei Pendelfahrten von der Remise Baden Leesdorf nach Baden Josefsplatz (Waltersdorfer Straße und Kaiser-Franz-Joseph-Ring) konnte jeder aus der Fülle der Motive in diesem Abschnitt selbst auswählen. Hier einige tolle Schnappschüsse: 21-LIL_1986.JPG (124084 Byte) 22-LIL_2010.JPG (111103 Byte)
23-DSC_0751-195-01.jpg (124308 Byte) 24-DSC_0757-198-01.jpg (139115 Byte) 25-DSC_0759-200-01.jpg (121511 Byte)
Herr Gerald Reisinger präsentiert seinen imposanten historischen Bus von innen und außen.

27-SGR_4338.JPG (66550 Byte)

26-DSC_0768-208-01.jpg (91420 Byte)
Schaffner Hans Meran blickt zufrieden in die Kamera und auch Fahrer DI(FH) Wolfgang Simetsberger signalisiert Zufriedenheit und allen Teilnehmern steht ein Lächeln im Gesicht. 19-SGR_4257.JPG (109797 Byte) 29-SGR_4300.JPG (112327 Byte)
Auch am Margaretengürtel ist Otto Wagner mit seinen Bauten allgegenwärtig. 30-LIL_2040.JPG (100574 Byte) 31-Lukas Bogner IMG_6034.jpg (130460 Byte) 32-DSC_0784-222-01.jpg (120025 Byte)
Selbstverständlich wurde im Jubiläumsjahr auch die Ringstraße besucht, um Fotos mit ihren Prachtbauten zu vollbringen. Hier „Burgtheaterszenen" ! 33-LIL_2072.JPG (77184 Byte) 34-DSC_0786-224-01.jpg (115070 Byte) 35-DSC_0787-225-01.jpg (122634 Byte)
Ob man am Rathaus die Fahnen für den TW 224 gehisst hat oder doch für die Wiener Festwochen !? 36-SGR_4353.JPG (108345 Byte)
Der Klassiker unter den Fotomotiven, das Parlament, hat selbstverständlich bei der Fotofahrt nicht gefehlt . 37-DSC_0792-228-01.jpg (120229 Byte) 38-DSC_0795-231-01.jpg (94060 Byte) 39-LIL_2085.JPG (98180 Byte)
Als abschließenden Höhepunkt wurde den Fotografen ein Zusammentreffen mit F 711 (besteckt als Linie O) geboten. Somit war eine kleine Zeitreise in die 60iger Jahre perfekt. 42-SGR_4426.JPG (76421 Byte) 40-Sonderfahrt244desVEF_WLB-224_WienQuartierBelvedereSchleife_F-711alsLinieO_104_6974.jpg (179626 Byte) 41-SGR_4410.JPG (158417 Byte)
Ein „Zusatz-Gag" war ein „1. Mai" Foto. 43-DSC_0804-239-01.jpg (117690 Byte)
Die Zugmannschaften blicken entspannt dem Dienstende entgegen. 44-SGR_4442.JPG (131538 Byte)
Finalfoto in der alten Südbahnhof-Schleife ! 45-LIL_2129.JPG (147591 Byte)

Fotos:  ©  Martin Mannsbart(19),Sabine Grahsner (12), Roman Lillich (11),  Fritz Wanek(1), Lukas Bogner(1) und Walter Schrems (1)

Mehr Fotos von der Sonderfahrt finden Sie unter http://sonderfahrten.riedling.at/2015-05-03


Zur VEF-Homepage