202. VEF-Sonderfahrt
Straßenbahnsonderfahrt in Wien
am Sonntag, den 30. September 2001

Am Sonntag, den 30. September 2001 lud die Arbeitsgruppe Straßenbahn des VEF - Verband der Eisenbahnfreunde zu ihrer traditionellen Herbstsonderfahrt. Zum Einsatz gelangte der K-Triebwagen 2447, der bereits seit 1979 für Sonderfahrten Verwendung findet und in diesen Diensten bereits rund 18.000 Kilometer zurückgelegt hat. Da vor 30 Jahren die Beiwagen der Type k3neu aus dem Personenfahrzeugpark der Wiener Straßenbahn ausgeschieden und zu Salzwagen umgebaut wurden und vor 10 Jahren der k3-Beiwagen 1630, nach einer umfangreichen Restaurierung durch die Mitarbeiter der Arbeitsgruppe Straßenbahn des VEF, wieder für den Personenverkehr in Sonderzügen in Betrieb genommen werden konnte, galt es dieses Doppeljubiläum durch dessen Einsatz entsprechend zu würdigen.

Mit dem schmucken K-Zweiwagenzug wurden Strecken befahren auf denen derartige Garnituren in den Sechzigerjahren im Planbetrieb eingesetzt waren. Zu den Fahrzielen der vom Betriebsbahnhof Rudolfsheim ausgehenden Reiseroute zählten unter anderem Rodaun, Ottakring, die Stadlauer Brücke, Dornbach, die oberirdische Schleife am Schottentor und Gersthof-Herbeckstraße. Die Mittagspause wurde im Wiener Straßenbahnmuseum abgehalten, in der die Möglichkeit zur Besichtigung der Ausstellung und des in den letzten Jahren im Ursprungszustand von 1901 rekonstruierten D-Triebwagens 244 bestand.

Die zahlreichen Teilnehmer hatten ausreichend Gelegenheit auf der Fahrt durch die herbstliche Stadt das Ambiente der Wiener Tramway vergangener Jahre zu erleben. An ausgesuchten Stellen in authentischer Umgebung, die in Folge der fortschreitenden Stadterneuerung mittlerweile nur mehr äußerst selten anzutreffen sind, fand wieder eine Reihe von Fotohalten mit originaler Besteckung der Linien 9, 10, 11, 45/46, 60, C, E2 und J statt.

Zum Vergrößern der Bilder klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild

Der Sonderzug vor der Ausfahrt aus unserem Betriebsbahnhof Rudolfsheim Rudolfsheim.jpg (76273 Byte) Rudolfsheim_i.jpg (80937 Byte)
Die Linie C stellte einst die Direktverbindung zwischen Hernals und Kaisermühlen her, bis im Jahre 1960 die Inbetriebnahme des zweigeschossigen  Schleifenbauwerks am Schottentor, im Volksmund liebevoll "Jonasreindl" nach dem zu dieser Zeit amtierenden Bürgermeister Franz Jonas bezeichnet, den Anlass zu deren Einstellung gab.
In der Taborstraße bilden die historischen Gebäude der Leopoldstadt und eines der letzten gepflasterten Straßenstücke Wiens das Ambiente für ein Fotohalt
Besteckung mit Linie C, Kaisermühlen
Taborstrasse.jpg (76121 Byte)
Fotohalt in der Alserstraße
Besteckung mit Linie C, Joh.Nep.Berger-Platz
Alserstrasse.jpg (88950 Byte) Alserstrasse_f.jpg (70225 Byte)
Die Linie J bildete das letzte Refugium der k3neu-Beiwagen bevor sie im Jahre 1971 aus dem Personenwagenstand ausschieden
Fotohalt Schottenhof
Besteckung mit Linie J, Ottakringer Straße
Besteckung mit Linie J, Erdberg Stadionbrücke
Schottenhof_1.jpg (79310 Byte) Schottenhof.jpg (78600 Byte)
Fotohalt in der Ottakringer Straße
Besteckung mit Linie J, Erdberg Stadionbrücke
Ottakringer_Strasse.jpg (80500 Byte)
Fotohalt in Stadiongasse
Besteckung mit Linie J, Erdberg Stadionbrücke
Stadiongasse_2.jpg (79502 Byte) Stadiongasse_1.jpg (75582 Byte)
Fotohalt vor Parlament
Besteckung mit Linie J, Erdberg Stadionbrücke
Parlament.jpg (87631 Byte)
Fotohalt am Opernring
Besteckung mit Linie J, Ottakringer Str.
Opernring.jpg (101816 Byte)
Fotohalt in der Lainzer Straße
Besteckung mit Linie 10, Rodaun
Lainzerstrasse_Rodaun.jpg (80027 Byte)
Bereits im Jahre 1961 verdrängten die neuen L4/l3-Garnituren die "Offenen" von der Linie E2. Zur Zeit der Herbst- und Frühjahrsmesse trugen die Wagen früher Zusatztafeln mit der Aufschrift "Messepalast" der nunmehr das Museumsquartier beherbergt.
Fotohalt in der Franzensbrückenstaße
Besteckung mit Linie E2, Gersthof Herbeckstr. + Messepalast
Franzensbrueckenstrasse.jpg (75412 Byte)
Fotohalt in der Herbeckstraße
Besteckung mit Linie E2, Praterstern + Messepalast
Herbeckstrasse.jpg (103206 Byte)
Fotohalt Rosensteingasse
Besteckung mit Linie 9, ÖBB-Bahnhof Meidling
Rosensteingasse.jpg (63720 Byte)
Im Ausflugsverkehr an Wochenenden wurde früher die Linie 10 bis nach Rodaun verlängert und die K+k3-Garnituren waren fast bis zu ihrem Ausscheiden in diesen Diensten anzutreffen.
Fotohalt in der Kaiser-Franz-Josef-Straße,
Besteckung mit Linie 10, Rodaun
KFJ-Strasse.jpg (73749 Byte)
Fotohalt in der Schleife Rodaun
Besteckung mit Linie 10, Dornbach
Rodaun.jpg (86679 Byte)
Fotohalt in der Lainzer Straße
Besteckung mit Linie 10, Dornbach
Lainzerstrasse_Dornbach.jpg (76837 Byte)
Fotohalte vor Schloss Schönbrunn
Besteckung mit Linie 10, Dornbach
Schoenbrunn.jpg (62274 Byte)
Fotohalt in der Sandleitengasse
Besteckung mit Linie 10,  Dornbach
Sandleitengasse.jpg (80986 Byte)
Fotohalt in der Güpferlingstraße
Besteckung mit Linie 10, Kennedybrücke
Guepferlingstrasse.jpg (86289 Byte)
Von kurzer Dauer war der Einsatz der k3neu–Beiwagen auf der Linie 11. Nach dem Abzug der Z-Triebwagen (Amerikaner) währte dieser nur von 1969 bis 1970.
Fotohalt vor Radstadion
Besteckung mit Linie 11, Stadlauer Brücke
Stadion.jpg (87691 Byte)
Fotohalt Wehlistraße
Besteckung mit Linie 11, Floridsdorfer Brücke
Wehlistrasse.jpg (60324 Byte)
Fotohalt in der Engerthstraße
Besteckung mit Linie 11, Floridsdorfer Brücke
Engerthstrasse.jpg (71502 Byte)
Einstmals Leckerbissen für Frühaufsteher, die Linie 45/46 eine Korrespondenzfahrt der Linie J die nach dem Erreichen der Ringstraße sogleich über die Linie 46 nach Ottakring zurückkehrte. 
Beim Fotohalt am Schmerlingplatz wurden bei so manchem älteren Fahrtteilnehmer im wahrsten Sinne des Wortes Erinnerungen "geweckt".
Besteckung mit Linie 45/46, Bhf. Ottakring
Schmerlingplatz_1.jpg (73826 Byte) Schmerlingplatz_2.jpg (81462 Byte)
Fotohalt in Mauer
Besteckung mit Linie 60, Rodaun
Mauer.jpg (104267 Byte)
Fotohalt in der Schwarzwaldgasse,
Besteckung mit Linie 60, Rodaun
Schwarzwaldgasse.jpg (96437 Byte) Schwarzwaldgasse_1.jpg (83168 Byte)
Fotohalt in der Anton-Krieger-Gasse
Besteckung mit Linie 60, Kennedybrücke
Anton_Krieger_Gasse.jpg (105743 Byte)
Museum Erdberg
Triebwagen 244
Erdberg_244_v.jpg (60392 Byte) Erdberg_244_s.jpg (63097 Byte)

alle Fotos: © Dr. Karl Riedling 

Mehr Fotos von dieser Sonderfahrt finden Sie unter http://sonderfahrten.riedling.at/2001-09-30/


Zur VEF-Homepage