Der Vorstand stellt sich vor

Der Vorstand des VEF – Verband der Eisenbahnfreunde möchte sich Ihnen gerne persönlich vorstellen:

Ehrenpräsident: Mag. pharm. Alfred Luft
Ehrenpräsident Mag. pharm. Alfred Luft

Ehrenpräsident Mag. pharm. Alfred Luft

Jahrgang: 1935

Als begnadeter Meister der Eisenbahnfotografie der ersten Stunde ist Alfred als Zeitzeuge eine nahezu unendliche Quelle historischen Eisenbahnfachwissens. Um dieses Wissen auch zukünftigen Generationen zugänglich zu machen, ist er seit Jahrzehnten als angesehener Buchautor tätig. Nach fast 50 Jahren als aktiver Vereinsvorstand ist er seit Mai 2024 Ehrenpräsident des VEF.

Themen: Fachliteratur, Rezensionen, Geschichte der österreichischen Eisenbahnen

Vorsitzender des Vorstands: Christian Peschl
Vorsitzender des Vorstands Christian Peschl

Vorsitzender des Vorstands Christian Peschl

Jahrgang 1960

Als Eisenbahner mit Leib und Seele kann Christian auf nunmehr 44 erfolgreiche Jahre im Dienste der ÖBB zurückblicken und hat seinen Beruf zum Hobby gemacht. Wie in seiner beruflichen Laufbahn liegt sein Fokus auf Planung, Sicherheit und Dokumentation.

Themen: Dokumentation der Vereinstätigkeit, Verträge, Betriebssicherheit, IT und alles, was sonst niemand macht

Bereichsvorstand Eisenbahn: Mario Zelsacher
Bereichsvorstand Eisenbahn Mario Zelsacher

Bereichsvorstand Eisenbahn Mario Zelsacher

Jahrgang 1983

Lokführer, Organisationstalent, Jugend und eine geeignete Persönlichkeit, um Menschen zu motivieren sind Marios Erfolgsfaktoren, um unser Eisenbahnmuseum Schwechat in neuem Glanz erstrahlen zu lassen!

Themen: Eisenbahnmuseum Schwechat, Fahrzeugtechnik Eisenbahn

Bereichsvorstand Eisenbahn: Martin Mannsbart
Bereichsvorstand Straßenbahn Martin Mannsbart

Bereichsvorstand Straßenbahn Martin Mannsbart

Jahrgang: 1963

Meist aus dem Hintergrund kümmert sich Martin um alles Notwendige, um den Sonderfahrtenbetrieb von Rent-a-Bim am Laufen zu halten und die Quelle der finanziellen Mittel für alle anderen Aktivitäten des VEF nicht versiegen zu lassen: Angesichts der immer strenger werdenden Auflagen für den Betrieb und den schwierigen Rahmenbedingungen im Tourismusbereich eine große Herausforderung! Dabei behält er die historischen Werte des großteils denkmalgeschützten Fuhrparks stets im Blick.

Themen: Straßenbahnbetrieb

Bereichsvorstand Kommunikation & Marketing: Herbert Harrer
Bereichsvorstand Kommunikation&Marketing Herbert Harrer

Bereichsvorstand Kommunikation&Marketing Herbert Harrer

Herbert ist ebenso ein „gestandener“ Eisenbahner, der sein breit gestreutes Fachwissen nicht nur beruflich zur Verfügung gestellt hat, sondern als Chefredakteur auch unsere Fachzeitschrift „DIE SCHIENE“ damit bereichert.

Themen: Publikationen des VEF, Eisenbahngeschichte mit Fokus auf Sicherungsanlagen und Waggons

Bereichsvorstand Finanzen: Thomas Adolph

Bereichsvorstand Finanzen Thomas Adolph

Mit seinen mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung als Geschäftsführer eines Unternehmens in der Finanzbranche und tiefen Kenntnissen in der Prozeßentwicklung hat Thomas die idealen Grundlagen, das Rechnungswesen des VEF zu betreuen und weiterzuentwickeln. Sein besonderes Interesse gilt der alten Wiener Straßenbahn, wo er ehrenamtlich als Fahrer und Zugbegleiter tätig ist. Dazu publiziert er in unterschiedlichen Fachzeitschriften zum Thema Öffentlicher Nahverkehr und kümmert sich um die Websites des VEF.

Themen: Finanzielle Angelegenheiten, Rechnungswesen & Websites

Kommentare sind geschlossen.